topnav-arrow
logocontainer-upper
Klangraum Kirche
logocontainer-lower

Eine Kinoorgel für Lemgo

17. Mai 2022
Lemgo
Neuigkeiten
In der Heilig Geist Kirche soll das Instrument in Gottesdiensten und bei Kulturveranstaltungen gespielt werden. „Denkbar sind Kinderorgelkonzerte, Kirchenführungen, Konzerte, Projekte mit bildender Kunst oder die musikalische Begleitung von Stummfilmen“, sagt Leuchtturmmusiker Gregor Schwarz.

Noch versinkt das Innere der 1966 als quadratischer Kubus nach einem Entwurf von Joachim G. Hanke errichteten Heilig-Geist-Kirche Lemgo im Dunkel, denn die denkmalgeschützte Kirche wird derzeit grundsaniert. „Wenn die Renovierung abgeschlossen ist, soll hier eine im Jahr 1924 gebaute Kinoorgel Style D der Wurlitzer Company aus den USA erklingen“, sagt Schwarz. „Die fand über Los Angeles und Celle um die Jahrtausendwende den Weg zur Orgelbaufirma Friedrich Fleiter in Münster, wo sie derzeit restauriert und für den Einsatz in unserer Kirche aufgebaut wird.“

Den ganzen Beitrag finden Sie hier.

Autor:  Ralf Bittner, Freier Journalist