topnav-arrow
logocontainer-upper
Klangraum Kirche
logocontainer-lower
14.05.2024
Witten
Neuigkeiten

Orgelimprovisationskurs in Witten

Am 11.05.2024 fand ein Orgelimprovisationskurs in St. Marien Witten statt. Gastdozent war Alexander Grün aus Köln.

Inhaltlich nutzte Grün die Komposition »Musica Ricercata« von György Ligeti sowie die Modi von Olivier Messiaen als Vorlage. Anhang dieser Stücke wurden Modelle entwickelt, die leicht durchführbar die eigene Inspiration inspirieren sollen.

Neben improvisatorischen Aspekten wurden auch theoretisch-analytische Fragen behandelt. Der Kurs wurde in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kirchenmusik sowie mit DKM Christian Vorbeck und DKM Benjamin Sutorius durchgeführt.

Die Unterlagen zum Kurs wurden vom Referenten zusammengestellt und sind hier einsehbar. (DS)

Alexander Grün

Alexander Grün begann das Orgelspiel mit 11 Jahren. Von 2014 bis 2017 absolvierte er das C-Examen für nebenberufliche Kirchenmusiker an der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen. Nach dem Abitur studierte er Bachelor of Music Katholische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Tanz Köln (Orgel: Thierry Mechler, Liturgisches Orgelspiel/Orgelimprovisation: Otto Maria Krämer).

Privatunterricht im Fach Orgelimprovisation bei Wolfgang Seifen und die Teilnahme an Meisterkursen bei Vincent Dubois, Zuzana Ferjenčíková, Lorenzo Ghielmi, Ben van Oosten, Léon Berben und Tomasz Adam Nowak ergänzen seine Ausbildung.

Seit September 2020 befindet er sich in der Ausbildung zum Glockensachverständigen beim Beratungsausschuss für das Deutsche Glockenwesen (BA).

Weitere Einträge

Neuigkeiten Hier klingt’s mir gut Das bundesweite Projekt für mehr Teilhabe in der Musik

08.11.2024 um 19 Uhr

Neuigkeiten Kirchenmusik: klangvoll vereint für Frieden und Demokratie

Die AGÄR (Arbeitsgemeinschaft der Ämter und Referate für Kirchenmusik der Diözesen Deutschlands) und der ACV Deutschland laden Chöre und Musiker:innen zu einem übergreifenden Projekt am 08.11.2024 um 19h zum bundesweiten Musizieren ein.

Neuigkeiten Akademie für Orgelimprovisation im Gottesdienst