topnav-arrow
logocontainer-upper
Klangraum Kirche
logocontainer-lower

5. Unnaer Orgeltage mit Hyunsun Park

St. Katharina , Katharinenplatz 1, 59423 Unna
Franziska Classen
Es erklingen unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Sigfried Karg-Elert, Alexandre Guilmant

Die koreanische Organistin Hyunsun Park wurde 1987 in Seoul geboren. Sie studierte Bachelor und Master Orgel an der Seoul Theological University bei Prof. Jisung Kim.

Seit 2017 studierte sie Master Orgel solo an der Hochschule für Musik in Detmold bei Prof. Dr. Martin Sander, und schloss 2021 ebendort mit dem Konzert-Examen ab. Zurzeit studiert sie in Detmold Kirchenmusik und arbeitet als Organistin in der evangelisch reformierten Kirche Heiligenkirchen. Sie hat an verschiedenen Meisterkursen in Europa und Korea teilgenommen, unter anderem bei Viktor Lukas, Christophe Montoux, Bernhard Leonardy, Laszlo Fassang, Colin Andrews, Wofgang Zerer, Matthias Maierhofer und Bine Bryndorf.

Sie ist mehrfache Preisträgerin internationaler Orgelwettbewerbe (1.Preis im Duo beim YoungSan-Orgelwettbewerb in Südkorea (2014) , 2.Preis und Publikumspreis beim 12. Organfestival-Fugato-Orgelwettbewerb in Bad Homburg (2018) und 1.Preis und Publikumspreis beim VIII.Internationalen M.K.ČIURLIONIS-Orgelwettbewerb 2019 in Lituania). Als Konzertorganistin tritt sie regelmäßig in Europa und Korea auf.