topnav-arrow
logocontainer-upper
Klangraum Kirche
logocontainer-lower

A ceremony of nine lessons and carols

St. Aloysius, Iserlohn, Hohler Weg 44, 58636 Iserlohn
Veranstaltungen
Ein Projektensemble im PV Iserlohn singt eine "Ceremony of nine lessons and carols"

Die „Ceremony of Nine Lessons and Carols“ ist ein traditioneller Gottesdienst, der jedes Jahr am Heiligen Abendvorwiegend in Großbritannien gefeiert wird. Der Name ist von dem Ablauf der Feier abgeleitet: Neun Bibelstellen (lessons) und neun Weihnachts- und Kirchenlieder (carols) werden abwechselnd vorgetragen und gesungen. Am bekanntesten geworden ist die Feier, die jährlich in der King’s College Chapel in Cambridge stattfindet. Der Eintritt ist frei. Die Leitung liegt bei DKM Tobias Leschke