topnav-arrow
logocontainer-upper
Klangraum Kirche
logocontainer-lower

Ein ökumenischer Kompetenz- und Kreativraum  Skizzen des Konzepts der Musikvermittlung an der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen. 22/5

Jörg-Stephan Vogel (Essen) Fortbildungen
Online-Veranstaltung des Fachbereichs Kirchenmusik
© Rawpixel.com / Shutterstock.com

Der Fachbereich Kirchenmusik bietet 6 Online-Veranstaltungen zum Thema digitale Chorleitung, Orgelvermittlung, Bewerbertraining, Hochsensibilität, C-Ausbildung und kirchliche Komposition an. Diese finden jeweils am zweiten Mittwoch eines Monats von 16-18h statt. Nach einer Vertiefung ins Thema besteht die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Austausch.

Jörg Stephan Vogel studierte in den 80ern Kirchenmusik (u.a. bei Sieglinde Ahrens) und Cembalo (Iwona Salling) an der Folkwang Hochschule Essen und nahm an den damaligen Essener Internationalen Gregorianikkursen teil. Nach der Tätigkeit als Kantor der Zentralpfarrei St. Mariä-Geburt in Mülheim an der Ruhr ist er seit 1995 Leiter der Bischöflichen Kirchenmusikschule Essen. Hier war er auch beteiligt an der Vorbereitung und  Errichtung der Kath. Hochschule für Kirchenmusik St. Gregorius (Aachen). 2004-2007 war er Lehrbeauftragter für Gregorianik an der Universität der Künste  (Berlin), seit 2000 an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf, u.a. für Gregorianik und Deutschen Liturgiegesang. 2002-2010 war er Dozent der Internationalen Sommerkurse Gregorianik der Folkwang-Hochschule Essen und wirkte an der Erarbeitung des Stammteils des aktuellen Gesangbuchs “Gotteslob” mit. 2017 wurde ihm die Neugründung des Essener Domchors übertragen, den er bis 2020 leitete. Ihm sind vor allem eine stilistisch genreübergreifende Erschließung neuer Klangfelder, eine ganzheitliche Musikpädagogik sowie die Ökumene besondere Anliegen.

 

Die Tagungsgebühr beträgt 5,- Euro. Wer alle 6 Fortbildungen belegt, zahlt einmalig 15 Euro.
Bitte mit der Anmeldung wie folgt überweisen:

Erzbistum Paderborn, IBAN: DE08 4726 0307 0010 7019 00, BIC: GENODEM1BKC; Bank für Kirche und Caritas eG Paderborn

Verwendungszweck: Kirchenmusik/Fortbildung 22/5

1) Bitte senden Sie eine Kopie des Überweisungsträgers an kirchenmusik@erzbistum-paderborn.de
2) Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus.

Den Link zur Teilnahme erhalten Sie zeitnah vor der Veranstaltung per Mail.

Für hauptamtliche Kirchenmusiker des Erzbistums Paderborn entfällt die Tagungsgebühr.